Geopathische Zonen

Geopathische Zonen, im englischen "Geopathic Zones" - oft fälschlicherweise auch "Geopathic Stress" genannt, sind Zonen, welche beeinflußt werden durch ein oder mehrere folgender Einwirkungen:

  1. Magnetische Felder der Erde (Erdmagnetismus)
  2. Wasseradern
  3. Geologische Verwerfungszonen

seit neuem werden nun oft auch Zonen welche durch elektromagnetische Verstrahlung und Einwirkungen beeinflußt werden mit dazu gezählt, auch wenn dies streng-gesprochen nicht direkt in diese Gruppe gehört, aber unter EMF (Elektromagnetische Felder) und EMS (Elektromagnetische Strahlung - auf englisch: EMF (Electromagnetic Fields) und EMR (Electromagnetic Radiation).